19. Dezember 2012

Kino-Dokumentarfilm `Ein Deutsches Energiemärchen´

Nach dem meist gesehenen Kino-Dokumentarfilm `Die 4. Revolution - Energy Autonomy´ im Jahr 2010 in Deutschland soll nun eine weitere Episode `Ein Deutsches Energiemärchen´ gedreht werden. Unter Mitwirkung von Persönlichkeiten, unter anderem Frau Prof. Martina Klärle, aus der Region Hohenlohe erzählt dieser Film eine Geschichte am Beispiel von Erfahrungen und Schicksalen aus der Region. Hohenlohe soll stellvertretend für andere ländliche Regionen stehen, die im Jahrhundertkampf der Energiewende die ehrgeizigen Ziele, bis 2030 100% Erneuerbare Energien für Strom, Wärme und Mobilität zu nutzen, umsetzen.

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

SUN-AREA | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis | www.sun-area.net
Admin | Copyright © 2019

Information Información Information

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken


SUN-AREA Service
Zum KontaktformularInfomaterial anfordernRückrufwunschTermin vereinbaren Download Infos


Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de

Steinbeis-Transferzentrum
Geoinformations- und Landmanagement

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-8
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@sun-area.net

Frankfurt University op Applied Sciences
Prof. Dr. Martina Klärle

Fachbereich 1
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main