Ermittlung des Solarenergiepotenzials

SUN-AREA umfasst die Standortanalyse für Photovoltaik- und thermische Solaranlagen über hochauflösende Fernerkundungsdaten auf Dachflächen.
SUN-AREA verfolgt folgende Hauptziele:

  • ermitteln optimaler Standorte für Photovoltaik und thermische Solaranlagen mittels hochauflösender Fernerkundungsdaten,
  • verlässliche Berechnung des Energiepotenzial für jedes einzelne Gebäude  und jeder Stadt über große Regionen hinweg,
  • graphische Darstellung jeder geeigneten Dachfläche über eine WebGIS-Anwendung als Karte im Internet,
  • numerische Auswertung und Bereitstellung der Daten aus der Ergebnisdatenbank über ein Internet-Portal
  • ermitteln von Ertragseinbusen durch Abschattungseffekte,
  • ermitteln der CO2-Einsparung
  • ermitteln des Ertrages in Abhängigkeit des Photovoltaik-Modultyps
  • ermitteln des Investitionsvolumens
  • ermitteln der Einspeisevergütung

Ermöglicht wird dies durch die Anwendung Geographischer Informationssysteme (GIS). Auf der Basis von beispielsweise Flugzeugscannerdaten und Grundrissdaten werden Standorte ermittelt, die für die Gewinnung von Solarenergie optimal geeignet sind. Dabei geht es insbesondere um die Beurteilung der Dachform, Neigung, Ausrichtung und Verschattung. Eine abschließende Verschneidung dieser Standortfaktoren bildet die Datengrundlage, um das Energiepotenzial eines gesamten Landkreises und jedes einzelnen Gebäudes zu errechnen.

Viele Bundesländer besitzen bereits die notwendigen Fernerkundungsdaten. Beispielsweise sind Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, das Saarland und Baden-Württemberg vollständig erfasst. Weitere Bundesländer wie z.B. Hessen stehen kurz vor dem Abschluss.
Um die Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, sind die Ergebnisse als Internet-Präsentation aufbereitet und auf den jeweiligen Internetauftritten der beteiligten Städte und Gemeinden einsehbar.

Interessiert? Nehmen Sie direkt Kontakt zu SUN-AREA auf ...

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken

SUN-AREA | Impressum | Datenschutz | Inhaltsverzeichnis | www.sun-area.net
Admin | Copyright © 2017

Information Información Information

Diese Seite drucken  Diese Seite drucken


SUN-AREA Service
Zum KontaktformularInfomaterial anfordernRückrufwunschTermin vereinbaren Download Infos


Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH
Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-0
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@klaerle.de

Steinbeis-Transferzentrum
Geoinformations- und Landmanagement

Bachgasse 8
97990 Weikersheim
Tel: 0 79 34 . 99 288-8
Fax: 0 79 34 . 99 288-9
info@sun-area.net

Frankfurt University op Applied Sciences
Prof. Dr. Martina Klärle

Fachbereich 1
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main